Start Planning
Pfingsten

Pfingsten 2019 und 2020

Pfingsten ist der Tag an dem der Ausgießung des Heiligen Geistes auf die Apostel von Jesus Christus vor über 2.000 Jahren gedacht wird. Pfingsten wird in Belgien auch Pfingstsonntag genannt und der folgende Montag „Pfingstmontag“ ist ein gesetzlicher Feiertag.

JahrDatumTagFeiertag
201910. JuniMontagPfingstmontag
20201. JuniMontagPfingstmontag

Nach dem Neuen Testament wurde der Heilige Geist auf die Apostel Jesu Christi in Form gespaltener Feuerzungen ausgegossen, als sie sich in Jerusalem am jüdischen Pfingsttag versammelt hatten.

Als die Feuerzungen erschienen, erhielten die Jünger das Geschenk des Heiligen Geistes und das Geschenk in anderen Sprachen zu sprechen. Das befähigte die Zuschauer, von denen viele aus fernen Ländern zum Festival nach Jerusalem gereist waren, die Jünger wundersamerweise zu verstehen, die die Evangelien in deren eigenen Sprachen verkündeten.

Das christliche Pfingstfest ist ein beweglicher Feiertag, weil es sieben Sonntage nach Ostersonntag zelebriert wird. Das genaue Osterdatum wird festgelegt durch den ersten Sonntag, der dem ersten Vollmond nach der Frühlingstagundnachtgleiche folgt. Die Frühlingstagundnachtgleiche, auch Frühlingsäquinotikum oder Frühlingsanfang, findet statt, wenn die Erde ein Viertel ihrer 365 Tage dauernden Reise um die Sonne vollendet hat.

Pfingsten ist ein Tag für Gottesdienste, Familienzeit und Festtagsessen. Viele Kirchen bieten auch spezielle Gottesdienste für Pfingstmontag an. Pfingstmontag ist ebenfalls bekannt als Montag des Heiligen Geistes. Die Pfingstfeier kennzeichnet das Ende der jährlichen Osterzeit, die mit Aschermittwoch und der Fastenzeit beginnt.

Accept